Kostenloser Versand ab 200€

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Anleitung zum Einbetonieren von Pfosten, Schutzwinkeln und -bügeln

Anleitung Pfosten, Schutzwinkeln und -bügeln einbetonieren - hier downloaden.

1 Benötigt: Zement, Kies, Maßband, Wasser, Werkzeug zum Graben (Spaten o. ä.).

Pfosten einbetonieren Materialien

2 Loch ausheben.

Pfosten einbetonieren Loch ausheben

3 Je Pfosten Maße ca. 30 cm x 30 cm mit 50 cm Tiefe.

Pfosten einbetonieren Maße

4 Das Loch 10 cm mit Kies auffüllen. Dadurch kann Regenwasser besser abfließen.

Pfosten einbetonieren Kies

5 Pfosten, Hülse etc. einsetzen.

Pfosten einbetonieren Einsetzen

6 Das Loch mit Zement auffüllen und Pfosten ausrichten.

Pfosten einbetonieren Zement

7 Bei warmen Temperaturen die Fläche feucht halten, um Rissbildung durch zu schnelles Trocknen zu vermeiden.

Pfosten einbetonieren Trocknen
Anleitung zum Einbetonieren von Bodenhülsen