Kostenloser Versand ab 200€

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Fahrzeugmarkierung

Fahrzeugmarkierung title=

Große und sperrige Fahrzeuge stellen oft ein Hindernis oder eine hohe Unfallgefahr dar. Zu solchen Fahrzeugen gehören zum Beispiel Wartungs-, Liefer- und Transportfahrzeuge. Unterschieden werden verschiedene Arten von Fahrzeugmarkierungen.


Die Konturmarkierung

Die Konturmarkierung nach ECE 104 verläuft um das gesamte Fahrzeug herum.
Seit dem 10. Oktober 2007 sind die retroreflektierenden Umrissmarkierungen für Nutzfahrzeuge über 7,5 Tonnen mit 6 Metern Länge und mehr als 2,1 Metern Breite verpflichtend. Diese Vorschrift UN ECE R 104 ist schon in mehr als 20 Ländern in Europa verpflichtend. Regelmäßige Kontrollen der Fahrzeugmarkierung finden bei der Hauptuntersuchung statt.


Die Teilmarkierung

Die Teilmarkierung kennzeichnet die Länge und Breite des gesamten Fahrzeuges im unteren Bereich. Es müssen mind. 80 % der Länge und Breite gekennzeichnet sein. Im oberen Bereich werden die Ecken mit zwei rechtwinklig zueinander stehenden Linien markiert.


Die Linienmarkierung

Die Linienmarkierung ähnelt der Teilmarkierung. Jedoch werden die oberen Ecken nicht berücksichtigt. Lediglich Länge und Breite müssen bis zu mind. 80 % gekennzeichnet sein. Bei allen gilt: Die Markierung muss mind. 250 mm und max. 1500 mm Abstand zu haben. Der Abstand zwischen Bremsleuchten und Markierung liegt bei mind. 200 mm.


Die Heckmarkierung für Anhänger

Die Heckmarkierung nach ECE 70 ist in vielen EU-Ländern verpflichtend. Die Hochleistungsreflexfolie aus Kunststoff oder Aluminium wird an der Rückseite des Anhängers angebracht.


Höchstgeschwindigkeits-Schilder

Die Geschwindigkeits-Aufkleber machen andere Verkehrsteilnehmer auf die Höchstgeschwindigkeit des vor ihnen fahrenden Fahrzeuges aufmerksam.


Warntafel

Ob für Abfalltransport oder Schulbusse, die Warntafel macht auf die Funktion des Fahrzeuges aufmerksam.


Warnflagge

Zum Kennzeichnen überstehender Ladung ist die Warnflagge ideal geeignet.


Beliebte Fahrzeugmarkierung