halteverbotszonen set 16 teilig mobil teile

Halteverbotszonen-Set BASIC, 16-teilig, mobil

Kostenloser Versand ab 200€

Nur 1 Tag Lieferzeit

Kauf auf Rechnung für Geschäftskunden

TurboMail

Halteverbotszonen-Set BASIC, 16-teilig, mobil

Lieferzeit
1 Tag
Bewertung:
98% of 100
Das 16-teilige Halteverbotszonen Set BASIC enthält alle benötigten Einzelteile, die für die mobile Einrichtung von Parkverbotszonen bei Umzügen, Baustellen und Entladezonen geeignet ist. Kein lästiges Zusammensuchen der einzelnen Bestandteile! Mit 40 cm großen Halteverbots-Schildern.
  • WEMAS Markenqualität
  • Mit viel Zubehör
  • Im Set günstiger, sparen Sie Geld
Normalpreis219,91 € 192,90 € Sonderangebot 229,55 €
exkl. Steuern, exkl. Versandkosten
 
Art.-Nr.
81172

Per E-Mail teilen Produktansicht (PDF)
Rechnungskauf
1 Tag Lieferzeit
14 Tage Widerrufsrecht
Versandkostenfrei ab 200 €
Artikelbeschreibung
Mit diesem Halteverbotszonenset markieren Sie die Parkverbotszone schnell und sicher! Ausgelegt ist das Set für die rechte Fahrbahnseite (ausgehend von der Fahrrichtung). Für die Kennzeichnung Ihres Haltverbots gehen Sie wie folgt vor: die beiden Verkehrszeichen Halteverbot mit Pfeil (Anfang und Ende) werden mit den Schilderklemmen an den beiden 3 m hohen Schaftrohren in der gewünschten Höhe befestigt. Dabei kennzeichnet das Schild mit dem Pfeil nach Links den Beginn der Parkverbotszone, der Pfeil nach Rechts das Ende. Die Rohre werden in die witterungsbeständigen, 28 kg stabilen WEMAS Fußplatten gesteckt. Die beiden zusätzlichen 2 mm starken Aluschilder lassen sich individuell nutzen. Hier steht beispielsweise Ihre persönliche Nachricht für den Grund der kurzfristigen Halte-Verbotszone: Umzug am, Bauarbeiten von / bis. Und nach dem Einsatz lassen sich die beiden retroreflektierenden Zusatzschilder mit schwarzem Rand und StVO-Größe 1 einfach anderweitig wiederverwenden. Das Set ist kompatibel mit anderen nach Marktstandard gefertigten Produkten, außerdem ist es schnell und unkompliziert aufgestellt! Die Einzelteile sind für extreme Belastungen geeignet: Das Warnschild ist nicht brechbar und unbrennbar, die WEMAS Fußplatten sind wetterbeständig und mit den 28 kg Eigengewicht extrem standfest auch bei starkem Wind, entsprechend Standfestigkeitsklasse K1. Tipp: Für eine noch größere Standfestigkeit sorgt das Verwenden und Aufstapeln einer zusätzlichen Fußplatte (unser Artikel 36049), wie wir es auch in unserem Set mit doppelter Anzahl Platten anbieten. Dieses finden Sie zum Beispiel weiter unten in der Kategorie Verwandte Artikel.
Technische Daten
Mehr Informationen
Farbe mehrfarbig
Höhe 300 cm
Länge 40 cm
Breite/Tiefe 80 cm
Gewicht 66,32 kg
Besondere Eigenschaft 1 gute Sichtbarkeit auch bei Dunkelheit und weiter Entfernung
Besondere Eigenschaft 2 witterungsbeständig
Material Stahl, Kunststoff, Aluminium
Materialbeschreibung Aluminium (gewalzt), Kunststoff, Stahl (feuerverzinkter Stahl)
Lieferumfang 1 x Verkehrszeichen absolutes Halteverbot Anfang 40 cm, 1 x Verkehrszeichen absolutes Halteverbot Ende 40 cm, 2 x Blanko-Schilder 23 x 42 cm, 2 x Schaftrohre 3m lang mit 40 x 40 mm, 2 x Fußplatte 80 x 40 cm, 8 Universal-Klemmen mit jeweils 2 Ösen

Frage zum Produkt

+ Passendes Zubehör
Datenblätter
Häufig gestellte Fragen

Kann man das Blanko-Schild beschreiben?

Außerhalb des StVO-Bereiches ist ein verbindliches Bekleben oder Beschriften des Schildes kein Problem. Nehmen Sie dafür idealerweise einen wasserlöslichen Stift oder einen speziellen Markierstift. Diese können dann mit einer milden Reinigungslösung wieder entfernt werden.

Ratgeber
Verwandte Artikel
Warum haben Sie das Produkt bei uns bestellt? (21)

Bewertung vom 18.02.2020
Schnelle Lieferung und günstigster Preis für das Komplettset

Bewertung vom 17.02.2020

Bewertung vom 08.02.2020
Einfache und zugängliche Übersicht der Produkte und schnelle Lieferung

Bewertung vom 24.01.2020
Angebot SET, schneller Bestellvorgang

Bewertung vom 14.01.2020

Bewertung vom 26.11.2019

Bewertung vom 18.10.2019

Bewertung vom 25.09.2019

Bewertung vom 13.09.2019
Gutes Angebot. Unkomplizierte Bestellung kauf auf Rechnung

Bewertung vom 13.09.2019